ZNTT "2020"

Liebe Nationalturner, sehr geschätzte Sponsoren, Gönner, Gabenspender und Festbesucherinnen und -besucher

 

Das OK und die Trägerschaft Nationalturnerriege und Turnverein Bürglen heissen Sie am 56. Zentralschweizer Nationalturntag herzlich willkommen.

 

Das Bürgler Organisationskomitee ist stolz nach den Eidg. Nationalturntagen 2011 wieder einen Verbandnationalturntag zu organisieren. Der TV Bürglen und seine grosse Nationalturnerriege will mit gegen 50 Turnern am Start sein. Dies zeigt, dass das Nationalturnen im Kanton Uri voll im Trend ist.

 

Den Besuchern bieten wir neben den sportlichen Höhepunkten auf dem Sportplatz „Loch“ auch ein tolles Rahmenprogramm mit Festwirtschaft und Verpflegungsständen. Im Anschluss der Rangverkündigung und Bankett werden die bekannten Schiltbüäbä Schattdorf und das Hobbychörli Bürglen am Unterhaltungsabend aufspielen und singen. Als Höhepunkt wird der langjährige, erfolgreiche Dominator Andi Imhof nach seinem letzten Wettkampf verabschiedet. Durch das Abendprogramm führt uns die bekannte Moderatorin Fabienne Bamert.

 

An dieser Stelle gehört ein spezieller Dank allen Sponsoren, Gönnern, Gabenspendern und den Ehrenmitgliedern des Turnvereins Bürglen und Zentralschweizer Nationalturnverbandes. Das OK dankt jetzt schon allen Kampfrichtern und Helferinnen und Helfer für den tollen Einsatz.

 

Nun wünsche ich allen einen unvergesslichen Wettkampftag im Tellendorf Bürglen und den Besucherinnen und Besucher spannende Wettkämpfe und einen gemütlichen Unterhaltungsabend im Kreise der Nationalturnerfamilie.

 

Bis bald im schönen Bürglen

 

Stefan Arnold

OK Präsident